Der Gemeindeteil Neurhede feiert im kommenden Jahr das 225-jährige Jubiläum. Dieses soll am 17. und 18. August 2013 beim Jugendheim in Neurhede gefeiert werden.
Mittwoch, 12 Dezember 2012 08:06

Kommunen planen Dreierbündnis

Papenburg/Dörpen. Die Stadt Papenburg, die Samtgemeinde Dörpen und die Einheitsgemeinde Rhede planen eine Zusammenarbeit auf interkommunale Ebene. Wesentliche Ziele der Kooperation sind wirtschaftliche Zusammenarbeit, ein grenzüberschreitendes Zusammenwirken mit niederländischen Partnern sowie die Themen öffentliche Sicherheit und Gesundheitsversorgung. Das Dreierbündnis soll am 28. Dezember offiziell besiegelt werden.
Dienstag, 11 Dezember 2012 05:37

Rheder Rat berät Nachtragshaushalt

Der Rat der Einheitsgemeinde Rhede tritt heute Abend zu seiner letzten Sitzung in diesem Jahr zusammen. Die Sitzung im Rathaus beginnt um 19.30 Uhr. Beraten wird über den Nachtragshaushalt sowie Änderungen für die Bebauungspläne der Baugebiete „Timphauk“ und „Im Fellende“. Zudem wird die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde, Monika Poelmann, über ihre Tätigkeit berichten.
Samstag, 08 Dezember 2012 08:09

Online-Plattform für Rheder Vereine

Gemeinde wirbt für neu gestaltete Internetseite mit Veranstaltungskalender Eine verstärkte Präsentation der Vereinsarbeit soll künftig nach Wunsch der Rheder Gemeindeverwaltung auf der neu gestalteten Internetseite der Kommune (www.rhede-ems.de) stattfinden.
Freitag, 07 Dezember 2012 06:45

Angelsportverein Rhede zeichnet Mitglieder aus

Besonders geehrt wurden während des Vereinsfestes des Angelsportvereins Rhede zehn Mitglieder. Vorsitzender Gerd Conens (rechts) und sein Stellvertreter Heinz Abels (links) ehrten (von links) Bernd Bolsmann, Bernd Dickebohm (beide 40 Jahre im Verein), Wilhelm Ossevorth (25 Jahre) sowie Ernst Vinke, Hermann Hunfeld, Heinrich Kruth, Hermann Hinrichs, Hermann-Josef Cordes, Brigitte Cordes und Thomas Widder für 15-jährige Zugehörigkeit zu dem Traditionsverein. Ernst Vinke wurde außerdem als Vereinsmeister in der Altersklasse der Erwachsenen geehrt. Das Urgestein des Vereins lag in der Endwertung vor Fabian Bohse und Thomas Vosse. Die Vereinsmeisterschaft in der Jugendgruppe hatte sich Philipp Wiemker vor Niclas Vosse und Eric Margraf gesichert. Foto: Döbber
Mittwoch, 05 Dezember 2012 06:40

Sechsmal null Fehler

Rhede: 16 neue Fußball-Referees für das Emsland Zehn Männer und sechs Frauen aus dem Emsland haben nun in Rhede die Schiedsrichterprüfung des Niedersächsischen Fußball-Verbandes erfolgreich bestanden. „Ein klasse Ergebnis. Ich freue mich wirklich“ , sagte Josef Wotte, Vorsitzender des SuS Rhede.
Dienstag, 04 Dezember 2012 06:54

Bei der Eintracht herrscht Eintracht

Sportverein in Brual zieht positive Bilanz und blickt optimistisch in die Zukunft Den Jahresberichten der Verantwortlichen zufolge hat der SV Eintracht Brual allen Grund, optimistisch in die Zukunft zu blicken. Fast 50 Kinder und Jugendliche treiben Sport in der Jugendspielgemeinschaft mit den Nachbarvereinen, die junge zukunftsträchtige erste Herrenfußballmannschaft ist Tabellenführer der 3. Kreisklasse. Die Investitionen in eine neue Fotovoltaikanlage auf dem Klubhausdach würden in den nächsten zwei Jahrzehnten viel Geld in die Vereinskasse sprudeln lassen, hieß es.
Montag, 03 Dezember 2012 09:26

Wörebauk un Vertällster

Albert Vinke legt zweite Auflage seines Wörterbuchs auf Von A wie Aafdäil (Erbteil) bis Z wie Zünjaokup (Getreideerntezeit) oder von A wie Aalfangkorb (Bunge) bis Z wie zwischendurch (tüskenin): Über 3000 plattdeutsche Wörter, Redewendungen und Rufnamen hat der Rheder Albert Vinke in seinem Band „Plattdütsk Wöre- un Vertällsterbauk ut Rheen“ (Plattdeutsches Wörterbuch und Erzählungen aus Rhede) zusammengetragen. Herausgegeben hat Vinke jetzt eine zweite Auflage.

Kalender

<<  September 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  7
101214
18192223
2425262830

Demnächst

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!