#sovielleben

Mediathek

SS IMageFilm

Der Rhede-Film für Sie!

BTN Jugendarbeit

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 21 August 2014 09:59

Campingplatz erweitert

Mit einem Sommerfest hat die Familie Neuenstein ihren erweiterten und modernisierten Campingplatz Neuenstein im Rheder Gemeindeteil „Neuengland" zwischen Rhede und Neurhede eingeweiht. Auf der Fläche finden rund 60 Wohnwagen und Wohnmobile Platz.
Mittwoch, 20 August 2014 10:03

Ausfahrt Rhede der A 31 wieder geöffnet

Papenburg. . Im Rahmen der Grunderneuerung der Bundesautobahn A 31 zwischen den Anschlussstellen Papenburg und Rhede sind die Aus- und Auffahrten in der Anschlussstelle Rhede aufgrund fehlender Verzögerungs- und Beschleunigungsstreifen gesperrt worden. Nach Angaben der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr wird ab Donnerstag, 21. August, die Ausfahrt der Anschlussstelle Rhede in Fahrtrichtung Emden versuchsweise wieder geöffnet. weiterlesen unter: http://www.noz.de/lokales/rhede/artikel/499824/ausfahrt-rhede-ab-donnerstag-wieder-geoffnet
Bootsfahrt für Ferienkinder auf dem Rheder Spieksee. Die Ferienpassaktion der Freiwilligen Feuerwehr Rhede haben rund 50 Kinder besucht. Vom Treffpunkt am Feuerwehrhaus brachten die Feuerwehrmänner die jungen Gäste und ihre Eltern im Pendelverkehr zum Spieksee, wo die eigentliche Aktion stattfand.Weiterlesen unter http://www.noz.de/lokales/rhede/artikel/499450/bootsfahrt-fur-ferienkinder-auf-dem-rheder-spieksee
Donnerstag, 14 August 2014 14:02

Rheder Werder-Fans radeln für guten Zweck

„Das wird kein Zuckerschlecken“, ist sich Engelbert Niesmann, Präsident des Rheder Werder-Bremen-Fanklubs „EmsAuen“, mit Blick auf den 30. August sicher. Dann wollen die Fußballfans zum siebten Mal in Kooperation mit der örtlichen Kolpingsfamilie zu einer Benefizfahrradtour nach Bremen aufbrechen: 125 Kilometer an nur einem Tag.

Weiterlesen unter: http://www.noz.de/lokales/rhede/artikel/498331/rheder-werder-fans-radeln-fur-guten-zweck
Donnerstag, 14 August 2014 14:00

Rheder Schule feiert ihren Ludgerustag

Der Ludgerustag an der Grund- und Oberschule Rhede stand unter dem Motto „Müllentsorgung und -trennung“.
In elf Workshops wurde zu diesem Thema gearbeitet, unter anderem zu Müll-Musik, Mode aus Plastikmüll, Spiele und Figuren sowie Musikinstrumente aus Müll. Die Ergebnisse wurden den Eltern präsentiert. Weiterlesen unter: http://www.noz.de/lokales/rhede/artikel/498035/rheder-schule-feiert-ihren-ludgerustag
Samstag, 09 August 2014 09:52

Seit über 30 Jahren Kommando gegeben

Lore Vinke als Übungsleiterin beim SuS Rhede verabschiedet. Seit mittlerweile 36 Jahren hat Lore Vinke als Übungsleiterin bei der Damengymnastikgruppe Rhede das Kommando vorgegeben, nun wurde sie im Rahmen einer kleinen Feierstunde des SuS Rhede verabschiedet. weiterlesen unter: http://www.noz.de/lokales/rhede/artikel/497188/seit-uber-30-jahren-kommando-gegeben
Donnerstag, 07 August 2014 08:46

A-31-Sperrung bedroht Rheder Betriebe

Betreiber des Autohofes verzeichnet Umsatzeinbußen von bis zu 95 ProzentErhitzt sind die Gemüter der Rheder Unternehmer im Gewerbegebiet an der Autobahn 31. Die anhaltende Sperrung der Autobahnanschlussstelle bedroht mittlerweile die Existenz des dortigen Autohofes. Die Unternehmer werfen der Landesbehörde für Straßenbau in Osnabrück Planlosigkeit vor.
In einem Pressegespräch am Mittwoch, zu dem die Wachstumsregion Ems-Achse in das Ems-Dollart-Zentrum (EDZ) geladen hatte, ging EDZ-Geschäftsführer Günter Terfehr mit der Straßenbehörde hart ins Gericht. „Die Sperrung ist eine einzige Katastrophe für den Wirtschaftsstandort Rhede." In ersten Gesprächen habe die Straßenbehörde von einem Sperrungszeitraum von 5 bis 6 Wochen pro Auffahrt gesprochen. Man sei regelrecht hingehalten worden, so Terfehr. weiterlesen unter: http://www.noz.de/lokales/rhede/artikel/496611/a-31-sperrung-bedroht-rheder-betriebe
Borsum. Das neue Konzept für die Dorfentwicklung des Rheder Ortsteils Borsum steht. Wichtigste Eckpunkte sind die Schaffung eines Dorfplatzes sowie von Parkplätzen in der Ortsmitte und von Bauplätzen. Zudem sollen Wanderrouten ausgewiesen werden. weiterlesen: http://www.noz.de/lokales/rhede/artikel/495684/neues-konzept-fur-die-zukunft-borsums

#sovielleben

fahneEuropa

Besuchen Sie uns auch auf

facebool round
  hashtag round   YoutubeLogo

Kalender

<<  September 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  911
171820
23252728