Samstag, 27 Juli 2013 08:11

Drei Autos fahren bei Rhede ineinander

Unfall im Baustellenbereich auf der A 31 – Stundenlange Sperrung der Autobahn prin Rhede. Drei Autos sind am Freitagmittag bei einem Unfall auf der A 31 zwischen Rhede und Dörpen ineinandergefahren. Ein Verletzter wurde mit einem Rettungsfahrzeug in die Klinik gebracht. Als ein Auto im Baustellenbereich der A 31 bremste, konnten die beiden nachfolgenden Fahrzeuge nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren aufeinander. Weil der Unfall in einem Baustellenbereich ohne Ausweichmöglichkeit geschah, war die Autobahn in Richtung Emden komplett gesperrt. Nach Auskunft der Autobahnpolizei konnte die Sperrung gegen 15.30 Uhr aufgehoben werden, sodass der Verkehr wieder fließen konnte. Zur Höhe des Sachschadens an den Fahrzeugen gibt es noch keine Angaben.
Samstag, 27 Juli 2013 08:09

A 31 nach Unfall bei Rhede gesperrt

Rhede. Auf der Autobahn 31 bei Rhede sind am Freitagmittag drei Autos in einem Baustellenbereich ineinandergefahren. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte das vorderste Auto plötzlich gebremst, woraufhin die folgenden Fahrzeuge nicht rechtzeitig stoppen konnten und auffuhren. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Autobahn war zwischen 13 und 15.30 Uhr in Richtung Emden komplett gesperrt.
!- Direkt zum Bereich Kompakt -->
Freitag, 26 Juli 2013 08:00

Wer kennt die Bedienung aus Neurhede?

Ein Portal für Schüchterne: Eine Facebook-Gruppe hilft, mehr über den Schwarm herauszufinden   Papenburg. Sich verguckt, nicht angesprochen – und nun eine zweite Chance über das Internet. Diesem Prinzip folgen die sogenannten „Spotted-Seiten“, die sich auch in der Region über das soziale Netzwerk Facebook verbreiten.
Mit dem Einsatzboot der Freiwilligen Feuerwehr Rhede ging es für die Teilnehmer an der dortigen Ferienpassaktion ins Wasser.
Den Wert der Vollmilch haben 30 Kinder bei einer Führung auf dem Hof der Familie Specker-Dünhöft in Rhede und in einem Theaterstück kennengelernt. „Nein, das geht nicht“, riefen alle im Chor, als Herr Klugschwatz gerade behauptete, er könne mit einer Maschine Milch herstellen.
Reit- und Fahrverein Rhede bietet am Freitag ein Warm-up an Rhede. Der Reit- und Fahrverein (RFV) Rhede ist am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juli, auf seiner Reitanlage „Kold’n Hauk“ Gastgeber für zahlreiche Reiter aus der näheren und weiteren Umgebung.
Das Neurheder Schützenvolk hat einen neuen König: Hans Koop setzte sich beim Königsschießen durch und steht nun mit seiner Ehefrau Helga an der Spitze der Throngemeinschaft.
Montag, 15 Juli 2013 09:57

Pastor bat Rheder kräftig zur Kasse

Bauern zahlten bis zu 6000 Mark für Kirchenbau vor 100 Jahren – Heimatforscher schreibt „Dom“-Buch Rhede. . . . und der Bischof hat keinen Pfennig dazubezahlt. Frei nach einem angestaubten Spruch aus der Fernsehreklame für einen Brillenanbieter hat sich vor Jahrhundertfrist das Bistum Osnabrück verhalten, als es um die Finanzierung des Neubaus der St.-Nikolaus-Kirche in Rhede ging. Der örtliche Heimatforscher Albert Vinke

Kalender

<<  November 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  7  91011
12131416
1920212325
2627  

Demnächst

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!