#sovielleben

Mediathek

SS IMageFilm

Der Rhede-Film für Sie!

BTN Jugendarbeit

 


Maria4

 

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 30 September 2013 06:25

Endlich wieder Betrieb in Rheder Schleuse

 Foto: Dirk Hellmers Foto: Dirk Hellmers
Schiff ahoi: Endlich kann Schleusenwart Hermann Gerdes wieder Schiffe und deren Kapitäne in der Schleuse am Rheder Yachhafen begrüßen. Gestern gegen 17.50 Uhr passierte die „Hein Mück“ von Hermann van der Laan nach knapp drei Monaten Pause als erstes Boot die Schleuse zwischen Ems und dem alten Emsarm.
„Es hat ein wenig länger gedauert, aber die Kosten wurden eingehalten“, sagt Bürgermeister Gerd Conens. Für die Sanierung der Schleusentore in Papenburg waren 150 000 Euro kalkuliert worden. Warten mussten die Anlieger der Spieksee-Siedlung nicht nur auf das Ende der Ausbesserungsarbeiten, die Schleusung dauert nun mit rund 25 Minuten knapp 10 Minuten länger als vorher. Der Grund: „Wir pumpen jetzt das Wasser zurück in die Ems“, sagt Conens. So soll eine weitere Verschlickung vermieden werden. Pro Jahr transportiert die Gemeinde mit ihrem Saugbagger 5000 bis 6000 Kubikmeter Schlick ab. Mit einem Ansturm muss Gerdes zunächst nicht rechnen: Viele Schiffer sind bereits unterwegs zum Gallimarkt nach Leer, der am 9. Oktober startet, um einen guten Liegeplatz zu bekommen.

#sovielleben

fahneEuropa

Besuchen Sie uns auch auf

facebool round
  hashtag round   YoutubeLogo

Kalender

<<  August 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131416
19212325
262728