#sovielleben

Mediathek

SS IMageFilm

Der Rhede-Film für Sie!

BTN Jugendarbeit

 


Maria4

 

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 20 Dezember 2013 06:55

Einstimmung auf das Weihnachtsfest

In der Rheder Kirche stimmte das Duo „Feller & Feller“rund 350 Zuhörer auf das Weihnachtsfest ein. Foto: Anna Heidtmann In der Rheder Kirche stimmte das Duo „Feller & Feller“rund 350 Zuhörer auf das Weihnachtsfest ein. Foto: Anna Heidtmann
Mit gefühlvollen und weihnachtlichen Liedern stimmte das ostfriesische Gesangsduo „Feller &  Feller“ die rund 350 Gäste während ihres Weihnachtskonzertes in der St.-Nikolaus- Kirche zu Rhede auf das bevorstehende Fest der Geburt Jesu Christi ein.
Es war das erste Mal, dass die Sänger Hansi und Robert Feller in Rhede zu Gast waren. „Was für ein Hall“, staunte Hansi Feller über den einzigartigen Klang der Musik, den das festlich geschmückte Rheder Gotteshaus erfüllte. Unter dem Motto „Weihnacht in unseren Herzen“ begeisterte das Gesangsduo sein Publikum mit selbst getexteten Liedern wie „Im Namen der Liebe“ oder „Dann war ein Engel da“. Ein Muss waren selbstverständlich auch traditionelle Weihnachtslieder wie „Süßer die Glocken nie klingen“, „Leise rieselt der Schnee“ oder „Alle Jahre wieder“, bei denen die Gäste ohne Aufforderung der Interpreten in den Gesang einstimmten. „Wenn sie an Weihnachten doch auch alle so mitsingen würden“, wünschte sich Pfarrer Karlheinz Fischer. Für Momente des Innehaltens sorgten zwischen den Liedern Bibelzitate und besinnliche Textvorträge. Während des zweistündigen Konzertes wurde das Publikum von den Künstlern immer wieder mit einbezogen. Nicht schlecht staunten sowohl die Sänger als auch die übrigen Gäste, als Tischlermeister Theo Läken vom Zauber des Weihnachtsfestes im Kreise seiner Familie mit Kindern und Enkelkindern erzählte. Spontan trug er vor dem großen Publikum ein Gedicht vom Sankt Nikolaus vor, wofür er mit lang anhaltendem Applaus belohnt wurde. Zum Schluss des Abends erhoben sich alle Anwesenden und sangen gemeinsam mit dem Künstlerduo „Stille Nacht, Heilige Nacht“. (Quelle: Ems-Zeitung)

#sovielleben

fahneEuropa

Besuchen Sie uns auch auf

facebool round
  hashtag round   YoutubeLogo

Kalender

<<  August 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131416
19212325
262728