Freitag, 21 September 2012 06:15

4000 besuchen Rheder Viehmarkt

Die Einigung zwischen Käufer und Verkäufer mit dem traditionellen Handschlag war während des Rheder Viehmarktes ein oft gesehenes Ritual. Über 100 Großpferde, 113 Ponys, 80 Rinder, 12 Esel, 98 Schafe und zahlreiche andere Tiere suchten einen neuen Eigentümer. Sogar ein Lama war dabei. Nach Schätzungen von Bürgermeister Gerd Conens besuchten bis zu 4000 Menschen den Markt. „Es hat ein reger Handel und Umsatz stattgefunden.“ Die Zusagen der Händler für die Teilnahme am Rheder Markt 2013 liegen bereits vor. Die Neuauflage im nächsten Jahr ist also schon garantiert. Foto: Gemeinde
Lehrwart Grundke: Viele Kursabsolventen springen wieder ab obue Rhede. Fußball-Schiedsrichter sind im Emsland offenbar Mangelware. „Wir haben 500, bräuchten aber um die 1000“, sagte der Lehrwart des Kreisfußballverbandes (KFV) Paul Ingo Grundke am Rande des Auftaktes eines neuen Lehrgangs mit mehr als 20 Teilnehmern in Rhede.
Freitag, 21 September 2012 06:12

Elf Schüler sind jetzt Jugend-Coaches

Zum Jugend-Coach haben sich elf Schüler der Ludgerusschule Rhede ausbilden lassen. Getragen wird das Projekt in Rhede durch die Ludgerusschule und den SuS Rhede. Wie Hermann Wilkens, Rheder Schulleiter und Vizepräsident des Kreisfußballverbandes, erklärt, können die Jugendlichen nun beispielsweise Betreueraufgaben in Schule und Verein übernehmen.
Donnerstag, 20 September 2012 05:31

Kleine Petrijünger landen großen Fang in Borsum

Ein Gemeinschaftsangeln für Kinder und Jugendliche haben die Angelsportvereine Borsum und der Lehe-Ems in Borsum an der Ems veranstaltet. 40 Vereinsjugendliche und ihre Eltern verbrachten mit Spiel, Spaß und Wettkampfangeln zwei tolle Tage am Vereinsgewässer in Borsum.
bü Rhede. Buntes Marktgeschehen und sportlicher Schweiß haben am gestrigen Sonntag den ersten Tag der Kirmes in Rhede geprägt. Beim heutigen Pferdemarkt indessen werden mehr als 300 Tiere erwartet.
Gaststätten laden zum „Dag vörn Dag“ ein - Kunsthandwerkermarkt sowie Trödel- und Kinderflohmarkt - 300 Pferde werden erwartet bü Rhede.  Mit Volkslauf, buntem Markttreiben und einem Viehmarkt mit über 300 Pferden sowie Schafen und Rindern bietet der Rheder Markt von Samstag, 15. September, bis Montag. 17. September, im Schatten der Kirche wieder ein umfangreiches Angebot für Jung und Alt. 
Mittwoch, 12 September 2012 06:15

Viehmarkt in Rhede bietet mehr als 300 Pferde

Drei Tage Programm am Wochenende in der Emsgemeinde  b  ü     Rhede.    Ein Volkslauf, buntes Markttreiben und ein Viehmarkt mit mehr als 300 Pferden bietet der Rheder Markt vom kommenden Samstag bis Montag. Los geht es am Samstagabend ab 20 Uhr, wenn die Rheder Gaststätten am „Dag vörn Dag“ ihre Türen öffnen. Am Sonntag läutet ein Gottesdienst in der St.-Nikolaus-Kirche um 10 Uhr die Veranstaltung ein. Gegen 11 Uhr beginnen ein Frühschoppen und ein Kunsthandwerkermarkt im „Druckstübchen“ in der Emsstraße sowie ein Profi-, Trödel- und Kinderflohmarkt in Kirchstraße und Emsstraße.
Dienstag, 11 September 2012 05:30

Illegal Müll in Borsum verbrannt

Polizei bittet um Hinweise hjh Borsum. Schwarzer Rauch stieg am Donnerstagabend vergangener Woche im Windpark Borsum in der Einheitsgemeinde Rhede unweit der Autobahn A 31 und des Mühlenweges auf. Hier hatte ein Unbekannter auf einer Schotterfläche vor einer der Windmühlen Unrat abgeladen und angezündet.
Pfarreiengemeinschaft gestaltet herzliche Abschiedsfeier für ihren scheidenden Seelsorger Rhede. Ein Hauch von Wehmut prägte die Atmosphäre in der voll besetzten Rheder St.-Nikolaus-Kirche beim letzten Gottesdienst mit Pfarrer Josef Fleddermann, der nach sieben Jahren in die St.-Marien-Gemeinde nach Bremen wechselt.
Neuer Vorstand – Winter: Emsland steht prächtig da sdei Rhede. Einen neuen Vorstand wählten die Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Rhede. Im Amt bestätigt wurden Vorsitzender Hermann-Josef Kruse und Schriftführer Heinz Heyers. Die Aufgaben als stellvertretender Vorsitzender wird in Zukunft Wilhelm Santen übernehmen.
Montag, 10 September 2012 05:33

Blitzendes Chrom und PS-Geflüster in Neurhede

Oldtimertreffen lockt über 10 000 Gäste Neurhede. Das achte Oldtimertreffen der Oldtimerkollegen Neurhede hat am Samstag und Sonntag bei bestem Wetter zahlreiche Besucher in die Emsgemeinde gelockt. Aus ganz Nordwestdeutschland reisten die Oldtimer-Enthusiasten mit ihren Schätzchen an. Rund 1500 Fahrzeuge aus Hamburg, Bremen und Osnabrück waren zu bestaunen und auch in Aktion zu erleben.
Freitag, 07 September 2012 05:31

8. Oldtimertreffen in Neurhede

Viele historische Fahrzeuge sowie Show- und Unterhaltungsprogramm Start heute Abend mit einer Modenschau in der Festhalle - Floh-, Trödel- und Teilemarkt

Kalender

<<  Januar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91012
1516171820
22232528
293031    

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!