Gewerbeflächen

Die günstige Lage und die unmittelbare Nähe zu unseren niederländischen Nachbarn macht diesen Standort äußerst attraktiv. Die unmittelbare Anbindung an die BAB 31 bietet ideale Voraussetzungen für die Erschließung des gesamten nordwestdeutschen sowie auch des niederländischen Raumes.


  • Günstige Lage
  • Nähe zu den Niederlanden
  • Autobahnanbindung
  • Sehr günstige Grundstückspreise
  • Freier Zuschnitt des Grundstückes je nach Bedarf
  • Gutes Arbeitskräftepotenzial


Gewerbegebiet direkt an der BAB 31 (Abfahrt 16)

 Kartografie: © Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber GmbH – 70736 Fellbach, www.staedte-verlag.de

 

1. Gewerbegebiet an der BAB 31 (Abfahrt 16)

 

Größe:

35 ha

 
 

Erschließung:

voll erschlossen

 
 

Strassenbau:

bituminöse Bauweise

 
 

Abwasserentsorgung:

Zentrale Schmutzwasserkanalisation

 
 

Grundstücksgrößen:

nach Bedarf

 

17 09 08 GestaltungsplanGewerbegebiet

Detailkarte Gewerbegebiet A 31

 

Hier können Sie eine detailierte Darstellung des Gewerbegebietes herunterladen.

Download starten (1,25 MB)

 

3. Gewerbegebiet Timphauk

(Flächen für Nahversorgung und Handwerk)

 

Größe:

ca. 14000 m²

 
 

Erschließung:

voll erschlossen

 
 

Strassenbau:

bituminöse Bauweise

 
 

Abwasserentsorgung:

Zentrale Schmutzwasserkanalisation

 
 

Grundstücksgrößen:

nach Bedarf

 

Detailkarte
Gewerbegebiet Timphauk

 

Hier können Sie eine detailierte
Darstellung des Gewerbegebietes
"Timphauk" herunterladen.

Download Starten (1,5 MB)

Verkehrsanbindung

Direktanbindung an die A31: Abfahrt 16 Rhede (Ems), Landesstraße 52 Niederlande und Papenburg.

Bahnanschluß: Papenburg - Aschendorf (11 bzw. 5 km).

Güterverkehrszentrum: Dörpen (15km).

Flugplatz: Leer - Nüttermoor (31 km), Bremen (139 km), Münster (146 km).

Hafenanschluss: Papenburg (11 km).

 

 

Kalender

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  71011
13141516
202122242526
282930   

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!